Der Verein

Wer sind wir?

Der Natur- und Vogelschutzverein Weinfelden und Umgebung ist einer von 450 lokalen Naturschutzvereinen in der Schweiz – zusammengeschlossen im Kantonalverband Thurgauer Vogelschutz (TVS) und auf nationaler Ebene im Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz. Zusammen zählen wir 65’000 Mitglieder.

Als viertgrösster europäischer Partner der weltweiten Dachorganisation Bird-Life engagiert sich der SVS auch stark für den Internationalen Naturschutz. Als Mitglied unserer lokalen Sektion tragen Sie die Naturschutzarbeit von lokal bis weltweit mit.

 

Was machen wir?

Als lokal tätiger Verein leisten wir wichtige Naturschutzarbeit.

So pflegen wir seit Jahren das Feuchtgebiet in der Güttingersreuti, entfernen dort Neophyten und schneiden Hecken, im Herbst räumen wir das geschnittene Gras weg. In unserem Vereinsgebiet pflanzen wir neue Hecken und fördern mit Nistkästen Arten wie Gartenrotschwanz, Schleiereule, Turmfalken und andere bedrohte Vogelarten.

Unsere Helfergruppe reinigt ausserdem im Herbst im Gebiet Weinfelden und am Ottenberg rund 600 Nistkästen.

Weiter organisiert unser Verein Kurse, Exkursionen und Vorträge. Jedes Jahr erwartet Sie ein neues attraktives Programm.
Viele unserer Anlässe sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

 

Was wollen wir?

Wir wollen die einheimische Fauna und Flora tatkräftig unterstützen,
denn die Natur braucht Flächen und naturnahe Strukturen zur Erhaltung der Arten. Lebensnetze der Natur sind nötig für die Einzelprojekte im naturnahen Garten, im ganzen Gemeindegebiet und weit darüber hinaus auf kantonaler, nationaler und internationaler Ebene.